Welche Vorteile bieten wir:
– Wir fotografieren eine Bewerbungs-Serie immer mit verschiedenen Posen
– Jedes ausgesuchte Bild wird retuschiert
– Sie bekommen Ihre Bewerbungsbilder sofort*
– Wir  haben sehr gute Bewertungen GOOGLE Business
– Unsere Kunden empfehlen uns gerne weiter

Antworten zum Ablauf eines Bewerbungsshootings

  • Am besten Sie bringen 2 bis 3 Outfits mit. Ab besten faltenlos, also gebügelt, auf einem Bügel im Kleidersack.
  • Bringen Sie nur Kleidung mit,
    die Sie auch zum Vorstellungsgespräch tragen würden.
  • Für Frauen ist es manchmal vorteilhafter wenn Sie direkt vorher beim Friseur waren.
  • Wünschen Sie eine Visagistin oder einen Friseurtermin, können wir das für Sie mit einplanen.
  • Wenn Sie immer eine Brille aufhaben, sollten Sie zum Fototermin auch eine Brille tragen.
  • Wir fotografieren immer eine Serie von Bildern.
  • Bringen Sie am besten 2-3 verschiedene Outfits zum Termin mit (ohne Aufpreis)
  • Wir nehmen uns viel Zeit für Sie, bis zu einer Stunde, oft geht es aber schneller.
  • Wir suchen die Bilder gleich nach dem Shooting zusammen aus und können weitere Fotos machen,  falls Sie Änderungswünsche haben.
  • Ihre ehrliche Meinung ist wichtig, dann haben wir noch die Möglichkeit etwas neu zu fotografieren.
  • Die ausgesuchten Bilder werden dann retuschiert  zugeschnitten und noch am gleichen Tag an Sie per email verschickt.
  • Fotoabzüge können Sie auch sofort mitnehmen, da wir diese im Haus erstellen.
  • Für Bewewerbungsfotos benötigen Sie nur Oberbekleidung. Die Kleidung sollte gut sitzen. Meistens sind langärmlige Hemden oder Blusen besser geeignet. Ein zu großes Sakko, ein zu weites Hemd oder ein zu enger Blazer sieht auf dem Foto nicht gut aus.
  • Office Bereich:
    Damen: Blazer mit Bluse oder Shirt, nicht zu tief ausgeschnitten.
    Herren: Anzug mit Hemd & Krawatte.
  • Für kreativere, medizinische, soziale und handwerkliche Berufe eignet sich auch die Kombination Sakko und Shirt oder nur ein Hemd, eine Bluse, ein T-Shirt oder Poloshirt.
  • Tragen Sie nur Kleidung, in der Sie sich auch wohl fühlen und die sie für das Bewerbungsgespräch auch gern anziehen möchten. Sie sollten sich immer so natürlich wie möglich vorstellen und nicht verkleiden.
  • Die Farbkombination dunkles Sakko oder Blazer (schwarz , dunkelblau ) mit hellerem Hemd oder Bluse  (weiss, sandfarben, flieder, hellblau) passt immer gut.
  • Wenn Sie einen zielsicheren Geschmack haben funktionieren natürlich auch andere Farbkombinationen.
  • Krawatten mit schönen Farben sollten zur Hemdfarbe passen, nicht zu kleinteilige Muster, ohne Knicke oder Falten.
  • Alle von ihnen ausgewählten Bewerbungsbilder werden nachbearbeitet:
    Leichte Haut- und Augenretusche, Zähne etwas weißer, sowie eine Farb- und eine Kontrastoptimierung.
  • Unsere Bildbearbeitung ist immer dezent.
  • Sollten Sie eine stärkere oder besondere Bildbearbeitung wünschen, sagen Sie das uns einfach dazu.
  • Eine Bewerbungsserie mit ca. 20 bis 30 Aufnahmen kostet in der Basisversion 69.- € inklusive einem bearbeiteten Bild digital per email.
  • Jedes weitere retuschierte Bewerbungsfoto kostet digital per email 15.- €.
  • Ein Fotoabzug in 5x7cm kostet 3,50 €.
  • Ein Fotoabzug in 6x9cm (Deckblattbewerbung) kostet 4,50 €.
  • Eine CD oder ein Downloadlink mit ALLEN Bildern in hoher Auflösung kostet 30.- Eur.
  • Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach vor dem Termin an.
  • Eine vollständige Preisliste finden Sie hier
  • Alle Preise inkl. 19 % MwSt. Stand 01.01.2016
  • Bei Bewerbungsfotos haben Sie die Nutzungsrechte für alle im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehenden Aktivitäten:
    digitale Bewerbungen, Bewerberportale, eigene Drucke und Abzüge.
  • Zusätzlich dürfen Sie die Bilder auch in sozialen Netzwerken wie Facebook, Xing, usw. benutzen.
  • Die gewerbliche Nutzung von Bildern z.Bsp. für die Firmenhomepage, Prospekte, Visitenkarten, Zeitungsartikel ist möglich.
    Dazu erstellen wir für Sie eine Businessfotoserie inklusive aller Nutzungsrechte.